Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Im Ordner „Lehrervorlagen“ werden beim Löschen oder Überschreiben fehlende Berechtigungen angemahnt (ID 83)

Problem:

Im Ordner „Lehrervorlagen“ werden beim Löschen oder Überschreiben fehlende Berechtigungen angemahnt
Ursache
Im Ordner „Lehrervorlagen“ befinden sich Dateien, die nicht gelöscht oder überschrieben werden können, weil das Betriebssystem dies nicht zulässt. Es werden fehlende Berechtigungen angemahnt.

Lösung:

  1. Wechseln Sie im Windows-Explorer in den Ordner „LANiSData\Templates\Teacher“.
  2. Öffnen Sie auf diesem Ordner mit der rechten Maustaste aus dem Kontextmenu die Option „Freigabe und Sicherheit“.
  3. Wechseln Sie auf den Reiter „Sicherheit“.
  4. Klicken Sie den Button „Erweitert“ und wechseln im Dialog „Erweiterte Sicherheitseinstellungen für Teacher“ auf den Reiter „Besitzer“.
  5. Aktivieren Sie die Option „Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen“.
  6. Übernehmen Sie die Option mit dem Button „Übernehmen“.
    Damit werden Sie zum Besitzer aller Objekte im Vorlagenordner für Lehrer:
  7. Wechseln Sie bitte zurück auf den Reiter „Berechtigungen“ und aktivieren Sie die Option „Berechtigungen für alle untergeordneten …“.
  8. Schließen Sie den Dialog über den Button „OK“.

Es kann einen Moment dauern, bis in allen Objekten des Ordners die Rechte neu gesetzt wurden.
Anschließend sind Sie berechtigt alle Dateien und Ordner in „Lehrervorlagen“ zu löschen bzw. zu überschreiben.