Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Accounts miteinander verknüpfen / Verknüpfung aufheben

Achtung: Die folgende Anleitung sollte auf einem PC mit dem Betriebssystem Microsoft Windows, MacOS oder Linux und nicht auf einem mobilen Endgerät (Smartphone / Tablet) durchgeführt werden. Beachten Sie bitte, dass Sie entweder den Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox verwenden.

Man kann einen schulbezogenen Account mit einem Account am Bildungsserver verbinden.

Was ist ein schulbezogener Account und was ist ein Account am Bildungsserver?

Ein schulbezogener Account ist dadurch gekennzeichnet, dass man beim Login zuerst eine konkrete Schule auswählen muss, bevor man seine Zugangsdaten eingibt. Den schulbezogenen Account erhält man von der jeweiligen Schule. Mit diesem Account hat man Zugriff auf alle Bereiche des Schulportals Hessen. Ein zusätzlicher Account am Bildungsserver ist nicht nötig.

Einen Account am Bildungsserver braucht man, wenn die eigene Schule noch nicht beim Schulportal-Hessen registriert ist oder wenn die Organisation, der man angehört, keine Schule ist (Universität, Studienseminar, etc.) und man auf die geschützten Inhalte des Bildungsservers zugreifen möchte. 

Den Account muss man Bildungsserver selbst registrieren  ("Community-Mitglied werden"): siehe Artikel: Registrierung als Community-Mitglied

Hinweise:

  • Wenn man mehrere schulbezogene Accounts hat, weil man zum Beispiel an mehreren Schulen beschäftigt ist, dann kann der Bildungsserver-Account nur mit maximal einem schulbezogenen Account verknüpft werden.

Wer braucht einen Account am Bildungsserver?

  1. Lehrer*innen, deren Schule noch nicht am Schulportal Hessen teilnimmt
  2. Angehörige von anderen Institutionen (Studienseminare, Universitäten)

 

Wie kann ich feststellen, ob bei mir eine Verknüpfung zwischen einem schulbezogenen Account und einem Account am Bildungsserver besteht?

Nach dem Einloggen in das Schulportal klickt man auf den folgenden Link:

https://id.bildung.hessen.de/community/eigenes/user_data_edit.html

Fall 1: Wenn es keinen Alias-Reiter, aber einen Reiter mit "Zugang verbinden", so wie es im Bild zu sehen ist, dann hat man einen schulbezogenen Zugang, der mit keinem Bildungsserver-Account verknüpft ist.

Fall 2: Wenn es einen "Alias"-Reiter gibt, dann muss man unter "Verbundene Benutzerkonten" nachschauen. Gibt es dort einen Eintrag, dann hat man bei sich einen schulbezogenen Account, der mit einem Bildungsserver-Account verknüpft ist. (Wenn es keine verbundenen Benutzerkonten gibt, hat man nur einen Bildungsserver-Account.)