Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Einrichtung des Logins in Roundcube-Systeme (alte Fassung, vor 01.03.2021)

Dieser Artikel bezieht sich auf die Einrichtung des alten Roundcube-Tools (vor 01.03.2021).

 

Um das Schulportal mit einem eigenen, selbstständig betriebenen Roundcube-Systeme zu verbinden, muss das "Clevercube - External Auth"-Plugin bei ihrem Roundcube installiert werden (Anleitung zum Installieren von Roundcube-Plugins).

Wir bieten mittlerweile den Download einer angepassten Version des Plugins unter SPH Downloads (Kachel) --> Reiter SPH Paedorg ohne jegliche Garantie oder Zusicherung an.

Ersetzen Sie vor dem Upload auf den Server in Zeile 45 von config.inc.php (im Unterordner config) die zufällige Zeichenfolge durch ihre eigene. Diese darf nur aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Diese Zeichenfolge müssen sie später im Schulportal eintragen.

 

Nach der Installation des Plugins muss in der Schulportal-Verwaltung noch

  • das Tool "Roundcube/Webmail-Login" aktiviert werden und über die Einstellungen passend konfiguriert werden (Klick auf das Zahnrad)
  • Auf der sich öffnenden Seite vergeben Sie bitte einen eindeutigen Titel, geben eine passende Beschreibung ein sowie die URL der Login-Seite des Roundcube-Systems ein.
  • Abschließend tragen sie dort dieselbe zufällige Zeichenfolge ein, die sie anfangs in config.inc.php hinterlegt haben.
  • Mit Hilfe der zwei unteren Einstellungen können Sie die Abfrage, ob neue e-Mails vorliegen einrichten. In das erste tragen sie dazu den Servernamen nach der Notation von https://php.net/imap_open (erster Parameter) ein. Im Normalfall sollte sich soetwas wie "{imap.schule.de:143}" ergeben.
  • In das letzte Feld tragen sie ein mögliches Appendix für den Usernamen ein (bspw. für den Roundcube-Login reicht "nachname" - für den Imap-Login müsste es aber "nachname@schule.de" sein - dann tragen sie "@schule.de" hier ein)