Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Warum gibt es im Schulportal keine Weiterleitung an E-Mail-Adressen?

Lösung

Das Team des Schulportals (PaedOrg) hat sich bewusst dafür entschieden, keine Weiterleitung an E-Mail-Adressen anzubieten. Folgende Gründe waren für uns ausschlaggebend:

a) Wir wollen einen bewussten Umgang mit dem Schulportal Hessen fördern, ohne den Aufbau von Drucksituation für E-Mail-Empfänger.

b) Oft sind keine einheitlichen Dienst-Mail-Adressen bei Lehrenden vorhanden, die private Adressen sind teilw. nicht datenschutzkonform oder sollen ggf. nicht weitergegeben werden. Auch hier sehen wir die Gefahr einer Drucksituation.

c) Das Einholen von E-Mail-Adressen bedarf eines hohen Zeitaufwandes, zudem müssen sie immer aktuell gehalten werden.

d) Lernende bzw. Eltern haben oft keine "bewusste" E-Mail-Adressen mehr, häufig sind die vorhandenen nicht datenschutzkonform.

e) Ggf. kommt es zu Fehleingaben oder Providerproblemen bei der Übermittlung.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Kapitel 7 - Weitere Funktionen des Adminmoduls (LANiS 7.x) (ID 367)
Kapitel 4 - Grundeinstellungen im Adminmodul (ID 307)
Wie kann ich einen Test bzw. eine Klausur/Arbeit schreiben? (ID 382)
Kapitel 8 - Klassenarbeiten und Klausuren (ID 309)
Klassenarbeiten und Klausuren (ID 439)
Kapitel 2 - Installation der LANiS-Serverkomponenten
Lehrermodul Menü Unterricht (ID 384)
Installation der LANiS-Serverkomponenten (ID 401)
Wie arbeite ich im Unterricht mit einer Klasse / mit einem Kurs? (ID 376)
Adminmodul Datensynchronisation (ID 438)
Artikeldetails
Artikel-ID: 931
Kategorie: Allgemein
Datum (erstellt): 02.07.2020 11:19:02
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 1.8/5.0 (10)

 
« Zurück