Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Ressource anlegen: Option "Bezeichnung" und "Bezeichnung im Stundenplan"

Bei der Anlage neuer Ressourcen erhält der Tooladmin die Möglichkeit, die Felder "Bezeichnung" und "Bezeichnung wie im Stundenplan" auszufüllen.

Erläuterung für diese Möglichkeit:

Beim Export der Dauerbelegungen aus unserer Stundenplan-App werden die von Ihrem verwendeten Stundenplan-Programm festgelegten Raumbezeichnungen in der CSV ausgegeben. Oftmals sind dies jedoch kryptische Bezeichnungen, wie bspw. 2.19 oder B-2.219.

Damit solche "Bezeichnungen" in der Buchungsöberfläche für Lehrende zu keiner Herausforderung werden, kann nun seit dem neusten Release (11/2019) von "Räume und Medien" eine individuelle "Bezeichnung" gewählt werden (bspw. "2.19 - Zusatzraum").

Damit dann aber beim Import der Dauerbelegungen aus unserer Stundenplan-App (geliefert wird 2.19 vom Stundenplanprogramm) eine fehlerfreie Zuordnung (da die Bezeichnung in "Räume und Medien" nun lautet: "2.19 - Zusatzraum") erfolgen kann, ist bei der Anlage der neuen Ressource zwingend die "Bezeichnung im Stundenplan" übereinstimmend mit der Stundenplan-App auszufüllen.

Unsere App "Stundenplan" versucht wiederum, eine Übereinstimmung der in "Räume und Medien" genutzten Bezeichnungen mit den hinterlegten Stunden- und Raumplänen zu erreichen, um Buchungen in den Plänen anzuzeigen.

Fazit:

Die "Bezeichnung" kann individuell gestaltet werden - nutzt man diese Möglichkeit, ist in "Bezeichnung im Stundenplan" zwingend die Bezeichnung des Stundenplan-Programms zu nutzen.

Artikeldetails

Artikel-ID:
801
Datum (erstellt):
24.11.2019 11:04:00
Bewertung :

Verwandte Artikel