Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Untis: Anzeige f.a. (fällt aus) umgehen.

Lösung

Wenn in Untis kein Vertretungslehrer eingetragen wird, wird in den Informationen für die spätere Hinweisspalte automatisch f.a. (fällt aus) in der Untis-Export-Datei hinterlegt.

Um das Problem zu umgehen, sollten möglichst alle offenen Vertretungen in Untis bearbeitet werden, bevor Sie die Untis-Datei exportieren.

Alternative:
In Untis in den Stammdaten einen Lehreraccount mit dem Kürzel "NN" ergänzen.
NN steht für "Nomen nominandum" (übersetzt: noch zu nennender Name)

Sofern Vertretungen noch nicht geregelt werden können, dann in Untis den Lehrer "NN" als Vertreter eintragen und anschließend die Untis-Datei exportieren.

Nun erscheint in der Hinweiszeile nicht mehr "f.a." sondern lediglich als Vertretung "NN". Die Lernenden wissen dann, dass die Vertretung noch geregelt werden muss. Eine Verwirrung, dass der Unterricht der noch nicht geregelten Vertretung ausfällt, ist dadurch ausgeschlossen.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Kapitel 7 - Weitere Funktionen des Adminmoduls (LANiS 7.x) (ID 367)
Wie kann ich einen Test bzw. eine Klausur/Arbeit schreiben? (ID 382)
Kapitel 4 - Grundeinstellungen im Adminmodul (ID 307)
Kapitel 8 - Klassenarbeiten und Klausuren (ID 309)
Klassenarbeiten und Klausuren (ID 439)
Kapitel 2 - Installation der LANiS-Serverkomponenten
Lehrermodul Menü Unterricht (ID 384)
Installation der LANiS-Serverkomponenten (ID 401)
Adminmodul Menü Tabellenbearbeitung (ID 430)
Adminmodul Datensynchronisation (ID 438)
Artikeldetails
Artikel-ID: 1006
Kategorie: Vertretungsplan
Datum (erstellt): 10.09.2020 07:20:04
Bewertung (Stimmen): Artikel wurde noch nicht bewertet (0)

 
« Zurück