Wissensdatenbank
Supportcenter für pädagogische IT > HelpDesk des Schulportal Hessen > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Durchschnitt der Klassenleitungsnote bei Kursmappen mit dem Zugriff "schreibend"

Lösung

Hat eine Klassenleitung schreibenden Zugriff auf Kursmappen anderer Fachlehrender in "mein Unterricht", dann werden die dort gemachten Kopfnoten mit in den Klassenlehrervorschlag mit einbezogen.

Was steckt dahinter? Die App "Kopfnoten" überprüft, in welchen Lerngruppen der Klassenlehrer eingesetzt ist und errechnet hieraus den Klassenlehrervorschlag. Bei einer "schreibend freigegebenen Kursmappe" an den Klassenlehrer wird davon ausgegangen, dass die Klassenleitung - weil sie schreibenden Zugriff hat - am Unterrichtsgeschehen beteiligt ist und somit die Kopfnoten auch durch die Klassenleitung mitbestimmt werden. Durch eine nur "lesende Freigabe" der Kursmappe passiert dies nicht.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Kapitel 6 - Lehrermodul (LANiS 7.x)
Kapitel 7 - Weitere Funktionen des Adminmoduls (LANiS 7.x)
Wie kann ich einen Test bzw. eine Klausur/Arbeit schreiben? (ID 382)
Kapitel 4 - Grundeinstellungen im Adminmodul
Kapitel 8 - Klassenarbeiten und Klausuren
Klassenarbeiten und Klausuren (ID 439)
Kapitel 2 - Installation der LANiS-Serverkomponenten
Lehrermodul Menü Unterricht (ID 384)
Installation der LANiS-Serverkomponenten (ID 401)
Adminmodul Menü Tabellenbearbeitung (ID 430)
Adminmodul Datensynchronisation (ID 438)
Artikeldetails
Artikel-ID: 920
Kategorie: Kopfnoten
Datum (erstellt): 10.06.2020 16:03:40
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 5.0/5.0 (2)

 
« Zurück