Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Beachtenswertes nach der Installation von SPH-PaedNet 9 (ID 851)

 

Beachten Sie unbedingt folgende Hinweise für das Vorgehen nach der Installation von SPH-PaedNet 9.x auf dem Server:

1. Es gibt auf dem Server und den Clients keine Programmgruppe "LANiS" mehr. Die Programmgruppe heißt jetzt "SPH-PaedNet".

2. Starten Sie den Server neu.

3. Starten Sie Ihre Clients mit geöffnetem Festplattenschutz mindestens zweimal neu (bzw. über das Adminmodul), um die Clientinstallation erfolgreich abzuschließen.

4. Kontrollieren Sie die Logfiles der Clients mit dem "Service-Tool" in der Programmgruppe "SPH-PaedNet" darauf, ob alle die Version 9.x installiert haben.

5. INI-Dateien: Mit der Version 9.5.1 gibt es eine neue Struktur der ini-Dateien. Diese werden deshalb alle in einen Default-Zustand zurückgesetzt. Bitte arbeiten Sie Ihre Einstellungen (wie raumspezifische Startmoduleigenschaften oder Zwang zur Passworterneuerung) nach.

6. Changelog für Version 9.5.5 -> ID 1240

7. Bekannte Fehler bei der Installation von Version 9.5.5 -> ID 1239