Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


LANiSUserUpdater wird nach Update nicht ausgeführt (ID 824)

Lösung

Problem:

Nach der Updateinstallation auf PaedNet 8.4 zeigt der Instchecker folgenden Fehler:

 

 Lösungsweg Nr. 1:

Starten Sie das Adminmodul. Wechseln Sie ins Menü "Administration/Konfigurationen/Konfiguration LANiSUserUpdater". Prüfen Sie, ob der Status auf "Angehalten" steht (s.u.):

 

Klicken Sie auf "Dienst deinstallieren" und

... anschließend auf "Dienst installieren"

 

Ergebnis:

 

 Lösungsweg Nr. 2:

Prüfen Sie in den Windows-Diensten, ob der Dienst LANiSUserUpdater läuft. Dies sollte bei dieser Fehlermeldung nicht der Fall sein!

 

Prüfen Sie in den Eigenschaften, auf welchen Dateipfad der Dienst verweist:

 

Hier sollte genau dieser Pfad eingetragen sein. Er ist falsch.

Lösung:

Wenn dies die Konstellation auf Ihrem Server ist, ist die Lösung sehr einfach:

Entpacken Sie die zip-Datei aus dem Anhang und importieren Sie den darin enthaltenen Registryeintrag durch Doppelklick

 

oder

 

Öffnen Sie die Registry auf Ihrem Server.

Bewegen Sie sich in den Zweig:

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LANiS User Updater

Ändern Sie dort den Eintrag „ImagePath“ auf:

C:\programme\lanisuserupdater\bin\lanisuserupdater.exe

 

Starten Sie anschließend den Dienst LANiS User Updater.

 

Er sollte sich dann als "Wird ausgeführt" melden.

 

Anhänge:
LANiSUserUpdaterV8.4.reg.zip LANiSUserUpdaterV8.4.reg.zip

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 824
Kategorie: SPHUserUpdater
Datum (erstellt): 16.01.2020 08:20:57
Bewertung (Stimmen): Artikel wurde noch nicht bewertet (0)

 
« Zurück