Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Adminmodul - Konfiguration der LANiS-Räume (ID 440)

Lösung

Konfiguration von LANiS-Räumen

LANiS ermöglicht eine raumweise Konfiguration des Lehrer- und Schülermoduls. Damit kann erreicht werden, dass in den angelegten Räumen unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten bestehen. Gibt es beispielsweise einen Raum, in dem Lehrkräfte nur einmal im Jahr den Rechnerraum benutzen, kann es Sinn machen, verschiedene Möglichkeiten auszublenden.

 

Die Konfiguration des Lehrermoduls für einen Raum erreichen Sie über die Menüleiste Administration -> Konfigurationen/Updates – Konfiguration Lehrermodul:


Abb. 4.25

 

Zuerst müssen Sie die gewünschte Raumkonfigurationsdatei laden, d.h. den zu konfigurierenden LANiS-Raum per Rollpfeil auswählen:


Abb. 4.26

 

Nach Bearbeiten eines Raumes besteht die Möglichkeit, diese Konfiguration für alle Räume zu übernehmen. Dies gilt auch dann, wenn Sie aktuell erst einen Raum in LANiS angelegt haben.

 

Es gibt zwei verschiedene Modi innerhalb des Lehrermoduls: den Basismodus und den Standardmodus.

Der Basismodus (eingeschränkte Funktionalität) greift, wenn das Lehrermodul gestartet wird, ohne dass eine Anmeldung des Lehrers erfolgt. Dieser Modus kann beispielsweise von Referenten verwendet werden, die kein eigenes Benutzerkonto haben. Diesen Benutzern stehen nur sehr beschränkte Möglichkeiten zur Verfügung.

Der Standardmodus (volle Funktionalität) definiert die normale Nutzung des Lehrermoduls:

Abb. 4.27

 

Hier (Abb. 4.28) sehen Sie die (automatisch) voreingestellte Konfiguration des Standardmodus, die Sie nach Bedarf verändern können. Mit an bzw. aus definieren Sie, welche Menüpunkte im Lehrermodul sichtbar sind und welche nicht:

 

Abb. 4.28

 

Speichern Sie danach, falls gewünscht, diese Einstellung für alle Räume mit dem Knopf Aktuelle Konfiguration für alle Räume übernehmen.

 

Die Frage, ob die gewählten Einstellungen für alle Räume gelten sollen, bestätigen Sie mit Ja:


Abb. 4.29

 

Den danach erscheinenden Bestätigungshinweis schließen Sie mit einem Klick auf OK.

 

 

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 440
Kategorie: SPH-Handbuch
Datum (erstellt): 18.02.2015 17:32:22
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (35)

 
« Zurück