Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Lehrermodul Menü Fernsteuerung Programm (ID 400)

Lösung

Menü Programm-Fernsteuerung


Bild: Menü Programm-Fernsteuerung


Programm auf Client beenden 

Programm auf Client starten 

Programm auf Client beenden

 

Über den Menüpunkt Programmstopfunktion können beliebige Programme auf allen oder auf ausgewählten Schülerrechnern beendet werden. Allerdings muss der Programmname bekannt sein, z. B. excel.exe oder editor.exe.



Bild: Programmstopfunktion


Unter Erreichbare Clients werden alle Rechner angezeigt, die aktuell von LANiS erkannt werden.

 

an alle Rechner senden:
Beendet das unter Programmname angegebene Programm auf allen erreichbaren Rechnern.

an selektierte Rechner senden:
Beendet das unter Programmname angegebene Programm auf allen ausgewählten Rechnern.

Laufwerke aktualisieren:
Die Laufwerke werden neu eingelesen und damit erscheinen auch ganz neu angelegte Ordner.

Schließen:
Beendet die Maske Programmstopfunktion.

Programmname (mit Endung) eingeben:
In diesem Feld muss das auf den Rechnern zu schließende Programm eingegeben werden.

Startmodul beenden:
Setzt in das Feld "Programmname (mit Endung) eingeben" den Pfad zum Startmodul automatisch ein. Anschließend kann ausgewählt werden, an welche Rechner die Programmstopfunktion gesendet werden soll.


Programm auf Client starten oder eine WebSite (URL) öffnen

 

Über den Menüpunkt Programmstopfunktion können beliebige Programme auf allen oder auf ausgewählten Schülerrechnern gestartet werden. Allerdings muss der Programmname bekannt sein, z. B. excel.exe oder editor.exe. Alternativ kann man mit dieser Funktion eine beliebige Internetadresse mit dem Standard-Browser öffnen lassen



Bild: Programmstartfunktion


Unter Erreichbare Clients werden alle Rechner angezeigt, die aktuell von LANiS erkannt werden.

 

an alle Rechner senden:
Beendet das unter Programmname angegebene Programm auf allen erreichbaren Rechnern.

an selektierte Rechner senden:
Beendet das unter Programmname angegebene Programm auf allen ausgewählten Rechnern.

Laufwerke aktualisieren:
Die Laufwerke werden neu eingelesen und damit erscheinen auch ganz neu angelegte Ordner.

Schließen:
Beendet die Maske Programmstartfunktion.

Programmname (mit Endung) eingeben:
In diesem Feld muss das auf den Rechnern zu startende Programm eingegeben werden.

Programm/Datei suchen:
Mit dieser Funktion kann das gesuchte Programm bzw. eine andere Datei über den Explorer gesucht werden.

URL-eingeben:
DMit der Wahl dieser Option wird auch den ausgewählten Rechnern im Standard-Browser die eingetragene URL geöffnet.

 

 

——————————————————————————————

Zurückführende Links

Zurück zum Bereichsdokument 'Inhaltsverzeichnis Lehrermodul'-> ID 444

Zurück zum Leitdokument 'PaedNet'-> ID 800

Letzte Bearbeitung: 24.06.2020 - SB

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Kapitel 7 - Weitere Funktionen des Adminmoduls (LANiS 7.x) (ID 367)
Artikeldetails
Artikel-ID: 400
Kategorie: Hilfe
Datum (erstellt): 18.02.2015 10:46:15
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (19)

 
« Zurück