Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Problemanalyse von Webdrive mit Hilfe des Logfiles (ID 352)

Problem:

Sie haben das Dokumetn mit der -> ID 82 erfolglos durchgearbeitet und wurden aufgefordert ein Logfile zu erstellen.

Lösung:

1. Öffnen Sie das Programm WebDrive (hier anhand der Version 9 gezeigt) über Start==>Alle Programme==>WebDrive

2. Öffnen Sie die "App Settings":

2. Wechseln Sie in das Menü "Logging":

3. Aktivieren Sie im Menü Logging den Punkt "Log connection information to a file" und merken Sie sich den Ort des Logfiles.

4. Klicken Sie in WebDrive auf den Button „Site Properties…“

5. Prüfen Sie im Menü "Connection Settings", ob der Port richtig eingestellt ist.

6. Verbindungstest mit einem Testuser:
Öffnen Sie das Menü "General Host Settings" und prüfen Sie, ob die IP-Adresse des Servers stimmt (1.). Geben Sie anschließende (wie im unten gezeigten Fenster) als Username einen Lehrer und sein Passwort (ab LANiS Version 7 das verschlüsselte Passwort) (2.) ein. Wenn WebDrive das Fenster nach Anklicken von „OK“ (3.) schließt, ist die Verbindung aufgebaut.

7. Sollte sich die Verbindung dennoch nicht aufbauen lassen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Supportcenter auf. Halten Sie das Logfile bereit.

 

Geltungsbereich:

alle LANiS-Versionen

alle Windows-Versionen

Erstellungs- bzw. Überarbeitungsdatum:

28.12.2014

Artikeldetails

Artikel-ID:
352
Kategorie:
Datum (erstellt):
24.12.2014 14:14:58
Bewertung :