Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Clientupdate bleibt stehen (ID 295)

Problem:
Das Clientupdate bleibt auf einem Schüler- oder Lehrerrechner stehen.

 

Fehlersuche:
Im Logfile des Clients steht als letzte Zeile:

(#BTKL0200) SYS=<eine zahl> / SLA=<eine zahl>

 

Ursache:
Möglicherweise haben Sie auf dem Client (z.B. per Gruppenrichtlinie) das Ausführen der Eingabeauforderung verboten.

 

Lösung:

Stellen Sie sicher, dass eine Eingabeaufforderung geöffnet werden kann (z.B. indem Sie die entsprechende Gruppenrichtlinie deaktivieren).

Beachten Sie auch die Dokumente 339 und 340.

 

Geltungsbereich:

LANiS ab Version 5

alle Betriebssysteme

Erstellungs- bzw. Überarbeitungsdatum:

08.07.2014