Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Anzahl von Schülerarbeitsplätzen reduzieren (ID 122)

Lösung

Problem:

Mit SetupAD kann ich die Anzahl von Schülerarbeitsplätzen im Raum erhöhen. Wie kann ich die Anzahl reduzieren?

Ursache:

Kein LANiS-Tool greift löschend ins Active Directory ein. Das wurde so gewollt, um sicher zu sein, dass ein abgeschossenes AD nicht von LANiS-Tools zerschossen werden kann. Es ist jedoch sinnvoll, nicht mehr benötigte Arbeitsplätze zu entfernen, weil dadurch verschiedene Programmfunktionen des LEHRERMODULS schneller laufen. Dazu ist etwas Handarbeit am Server erforderlich.

Lösung:

  1. Starten Sie die Verwaltung des AD (Active Directory-Benutzer und -Computer). Öffnen Sie die Domain und anschließend die OU LANiS. Sie sehen jetzt die von Ihnen eingerichteten Räume. Öffnen Sie den zu bearbeitenden Raum und entfernen Sie die gewünschten User beginnend mit der höchsten Platznummer. Verfahren Sie in gleicher Weise in der darunter liegenden OU <raum>Test. Schließen Sie das AD-Verwaltungstool.
  2. Öffnen Sie im Verzeichnis <Physikalisches LANiSlaufwerk>:\LANiSData\Homedirs den betreffenden Raumordner. Sie sehen die Standard-Homeverzeichnisse aller User im Raum. Sichern Sie die enthaltenen Daten und entfernen Sie die Verzeichnisse der User, deren Abeitsplätze Sie unter Punkt 1 gelöscht haben. Verfahren Sie in gleicher Weise im Ordner <raum>Test.

 

 

——————————————————————————————

Zurückführende Links

Zurück zum Bereichsdokument 'SetupAD'[ID882]

Zurück zum Leitdokument 'PaedNet'[ID800]

Letzte Bearbeitung: 15.05.2020 - FS

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 122
Kategorie: SPH-Pädagogisches Netzwerk - Installation
Datum (erstellt): 10.01.2013 23:05:49
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (67)

 
« Zurück