Wissensdatenbank
Schulportal Hessen (Hessische Lehrkräfteakademie) > HelpDesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Zu wenig Rechte für SetupAD (ID 120)

Lösung

 

Problem:

Setup AD meldet "Zu wenig Rechte…“

Lösung:

Begeben Sie sich ins Active Directory. Suchen Sie unter USERS den aktuell angemeldeten User. Öffnen Sie den User und sehen Sie im Reiter „Mitglied von ...“ nach, ob dieser User Mitglied der Gruppe der Administratoren und ggLANiSAdmin ist. Alternativ melden Sie sich bitte als User 'Administrator' am Server an. Der User 'Administrator' hat weiterhin den Vorteil, dass eine Benutzerkontensteuerung auf ihn nicht wirkt. Siehe dazu Informationen unter -> ID 497

 

——————————————————————————————

Zurückführende Links

Zurück zum Bereichsdokument 'SetupAD'[ID882]

Zurück zum Leitdokument 'PaedNet'[ID800]

Letzte Bearbeitung: 15.05.2020 - FS

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Kapitel 2 - Installation der LANiS-Serverkomponenten
Kapitel 7 - Weitere Funktionen des Adminmoduls (LANiS 7.x) (ID 367)
Wie kann ich einen Test bzw. eine Klausur/Arbeit schreiben? (ID 382)
Klassenarbeiten und Klausuren (ID 439)
Kapitel 4 - Grundeinstellungen im Adminmodul (ID 307)
Installation der LANiS-Serverkomponenten (ID 401)
Kapitel 8 - Klassenarbeiten und Klausuren (ID 309)
Lehrermodul Menü Unterricht (ID 384)
Clientupdate läuft nicht. Der Client wird nicht installiert (ID 757)
Wie arbeite ich im Unterricht mit einer Klasse / mit einem Kurs? (ID 376)
Adminmodul Datensynchronisation (ID 438)
Artikeldetails
Artikel-ID: 120
Kategorie: SPH-Pädagogisches Netzwerk - Installation
Datum (erstellt): 10.01.2013 23:00:42
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (65)

 
« Zurück