Support

neues Ticket Helpdesk News & Updates

Anbindung externer Systeme, die Umlaute in den Benutzernamen benötigen, an das schulische AD [ID 1158]

Problemhintergrund:

Manche Systeme, die an das schulische Active Directory (AD) angebunden werden, können unter Umständen nur Benutzernamen mit Umlauten verwalten. Andere Systeme erwarten Benutzernamen ohne Umlaute. Manche Systeme benötigen das lokale Domänensuffix, andere das Emailsuffix der angeschlossenen Microsoft365-Domäne.

Es gibt somit insgesamt vier verschiedene Kombinationen, die wir im folgenden Beispielhaft erklären: 

Für den Benutzer mit dem Namen Günther Hans Müller-Wagner ist der
"Loginname": guenther-hans.mueller-wagner
"Umlautname": günther-hans.müller-wagner 

als Suffixes gib es das
"Domainsuffix": schule.local
"Emailsuffix": schule.edu

 

Daraus ergeben sich folgende vier Kombinationen:

loginname@domainsuffix
loginname@mailsuffix
umlautname@domainsuffix
umlautname@mailsuffix

 

Problem:

Variante a)
Sie haben externe Systeme (z.B. Office 365, moodle, Radiusserver, Untis-Stundenplanprogramme, …) über das AD-Attribut 'userPrincipalName' an das lokale AD der Schule angebunden und haben nach der Entfernung der Umlaute in PaedNet 9.x würden Sie ein Verbindungproblem bekommen.

Variante b)
Sie möchten ein neues externes System an ihr lokales AD anbinden.

 

Lösung/Vorgehen:

Für den Fall von Variante b) überspringen Sie die Schritte 1 und 2 und beginnen ab Schritt 3:

 

1. Halten Sie bitte vor dem PaedNet-Update alle angebundenen externen Systeme an.

2. Führen Sie (falls nicht schon geschehen) das Update auf die SPH-PaedNet Version > = 9.5.5 durch.

3. Öffnen Sie die Registry und setzen den Eintrag "BaseForMailSuffix" entsprechend Ihrem Emailsuffix (hier schule.edu) und setzen Sie "InitDone" = False

 

 

5. Starten Sie den ADConnector anschließend neu.

Dadurch werden die vier Attribute "Division", "UserPrincipalName", "EmployeeNumber" und "Mail" folgendermaßen  gesetzt:

Division:                      umlautname@mailsuffix

UserPrincipalName: loginname@domainsuffix

EmployeeNumber:   umlautname@domainsuffix

Mail:                            loginname@mailsuffix

 

6. Binden Sie Ihre externen Systeme unter Verwendung eines der vier oben genannten AD-Attribute an und starten Sie diese.

 

 

Übersicht über die vom AdConnector verwendeten AD-Attribute mit Beispielbelegung:

 * Die Inhalte in den AD-Attributen sind nur sichtbar, wenn Sie im „Active-Directory-Benutzer und -Computer“ im Menu 'Ansicht' die Option 'Erweiterte Features' anhaken.
Dadurch erscheint z.B. in den Eigenschaften eines Benutzers ein weiterer Reiter 'Attribut-Editor'.

 

AD-Attribut* Beispielbelegung für einen User

Cn (identisch 'Name')

 

Loginname, z.B. guenther-hans.mueller-wagner

Company

[Firma]

NetBIOS Domain-Name z.B. SCHULUNG

Department

[Abteilung]

Schüler: Klasse, z.B. 10r1 | Lehrer: <nicht festgelegt>

Description

[Beschreibung]

Geburtsdatum

displayName

[Anzeigenahme]

Zusammengesetzter Name aus Vorname und Nachname, z.B. Günther Hans Müller-Wagner

 

distinguishedName

[sichtbar im Attribut-Reiter]

z.B. CN=loginname,OU=Schueler,OU=LDAP,DC=schulung,DC=local

Division

[sichtbar im Attribut-Reiter]

umlautname@mailsuffix

 

employeeID

[sichtbar im Attribut-Reiter]

Online-ID des Schulportals, z.B. 10003

 

employeeNumber

[sichtbar im Attribut-Reiter]

umlautname@domainsuffix

givenName

[Vorname]

Vorname, z.B. Günther Frank

 

Mail

[E-Main]

loginname@mailsuffix

Name (identisch 'CN')

[Tabellenspalten Überschrift]

Loginname, z.B. guenther-hans.mueller-wagner

sAMAccountName

[Prä Windows 2000 Anmeldename]

Schüler: Online-ID des Schulportals, z.B. 10003 | Lehrer: Kürzel, z.B. pm 

Sn

[Nachname]

Nachname, z.B. Müller-Wagner

Street

[Straße]

Vorname.Nachname, z.B. günther hans.müller-wagner

Title

[Position]

Gruppe, z.B. Schueler

userPrincipalName

[Benutzeranmeldename]

loginname@domainsuffix , z.B.  guenther-hans.mueller-wagner@schule.local

 

 

 

 

  

 AS 11.03.2022

Artikeldetails

Artikel-ID:
1158
Datum (erstellt):
30.07.2021 13:32:26
Bewertung :